Eugen Treichel

Gitarre, Ensemble

Eugen Treichel begann seine musikalische Ausbildung mit zwölf Jahren. Seitdem wurde er Preisträger beim Bundeswettbewerb Jugend Musiziert und bei mehreren internationalen Gitarrenwettbewerben. Als Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes studiert er an der Folkwang Universität der Künste in Essen bei Prof. Tomasz Zawierucha. Meisterkurse bei Prof. Hubert Käppel, Prof. Thomas Müller-Pering, Prof. Thomas Offermann u.a. ergänzen seine künstlerische Entwicklung. Er wird durch „Yehudi Menuhin Live Music Now Rhein-Ruhr“ gefördert und tritt regelmäßig als Solist und in verschiedenen kammermusikalischen Besetzungen auf, u.a. beim renommierten Gitarrenfestival „Gitarrissimo Oberhausen“, im Graf-Zeppelin-Haus Friedrichshafen und in der Philharmonie im Gasteig München. Schon während seines Studiums sammelte er Unterrichtserfahrungen an Musikschulen, Grundschulen und als freiberuflicher Gitarrenlehrer in Essen, Düsseldorf und Münster.